FacharbeiterInnen-Intensivausbildung

Metall-, Elektro- und Holz-Berufe

 

Das Berufsausbildungszentrum des BFI Wien führt im Auftrag des Arbeitsmarktservice Wien folgende Facharbeiterinnen-Intensivausbildungen im Rahmen von FiT (Frauen in Handwerk und Technik) in den Bereichen Metall, Elektro und Holz durch:


Elektrotechnik – Elektro- und Gebäudetechnik
Elektrotechnik – Anlagen- und Betriebstechnik
Mechatronik – Automatisierungstechnik
Kälteanlagentechnik
Metalltechnik – Metallbau- und Blechtechnik
Metalltechnik – Stahlbautechnik
SpenglerIn – BauspenglerIn
Tischlerei
Installations- und Gebäudetechnik – Gas- und Sanitärtechnik

 

Zielgruppe

  • Frauen, die sich beruflich neu orientieren wollen
  • Frauen ohne besondere handwerkliche Vorkenntnisse, die sich für eine Facharbeiterinnenausbildung in einem Elektro-, Holz- oder Metallberuf interessieren
  • Lehrabbrecherinnen und Frauen mit einschlägiger Berufserfahrung, die eine Lehrabschlussprüfung ablegen wollen
  • Mindestalter 18 Jahre

 

Kursvoraussetzungen

Um einen Ausbildungsplatz zu erhalten, ist die schriftliche Einladung Ihres AMS-Beraterteams zu einem Informationstag sowie die Teilnahme am Informationstag notwendig. Bitte bringen Sie zum Infotag das AMS-Einladungsschreiben, Ihren Lebenslauf und Ihr Motivationsschreiben mit. Ein aktives e-AMS Konto ermöglicht eine raschere Abwicklung der Anmeldung!


Kursdauer

Die Ausbildung dauern zwischen 14 und 18 Monaten, die wöchentliche Unterrichtszeit beträgt 38 Stunden.

 

Informationstage Metall/Elektro

Informationstage finden in den geraden Kalenderwochen statt, jeweils am Montag und Dienstag. Die AMS-Maßnahmennummer erfragen Sie bitte bei Ihrem/r BeraterIn.

Ort: Engerthstraße 117, 1200 Wien 

 

Informationstage Holzbereich

Für die genauen Termine zu den regelmäßig stattfindenden Informationstagen rufen Sie uns bitte unter folgender Nummer an: +43 1 331 13-0.

Ort: Innstraße 27-29, 1200 Wien 

 

Unser Angebot:

  • Individuelle Beratung und Begleitung während der gesamten FiT-Ausbildung
  • berufsrelevante Informationen und Workshops
  • Vernetzung mit Ausbildungsteilnehmerinnen und Unternehmen
  • Unterstützung bei der Praktikumsuche, Firmenrecherche
  • Nach absgeschlossener Ausbildung: Bewerbungscoaching/Betriebskontakte

 

Schnuppertage

Regelmäßig finden auch Schnuppertage für Frauen statt, die Gelegenheit bieten, die oben angeführten Berufe näher kennenzulernen.

 

Die FiT.Frauenberatung von abz*austria unterstützt Sie beim Start in eine erfolgreiche Karriere als Technikerin/Handwerkerin.

Termine