Antenne

Das Fachdeutschmodul Antenne dient zur Vorbereitung von Personen, die grundsätzlich aufgrund ihrer persönlichen und fachlichen Kompetenzen für eine Ausbildung am BAZ geeignet sind, deren Deutschkenntnisse aber zum Zeitpunkt des Auswahlverfahrens noch nicht auf ausreichendem Niveau sind.

 

Zielgruppe:

Alle bei der Informationsveranstaltung und in der Clearingphase im Fach Deutsch getesteten KundInnen, die aufgrund der Ergebnisse für die Lernwerkstatt Antenne ausgewählt wurden.

 

Inhalte:

  • Deutsch auf dem Niveau B1 - B2 des Europäischen Referenzrahmens
  • Deutsch als Fachsprache (Anschauungsmaterial, Fachskripten, internes Fachwörterbuch)
  • Mathematik auf Hauptschulniveau (Textaufgaben auf Deutsch verstehen können)
  • Zeichnen (Maßstabszeichnungen, 3D-Ansichten; Angaben auf Deutsch verstehen können)
  • Social Skills (Zusammenarbeit, Arbeitshaltung, Pünktlichkeit, …)

 

Methode:

  • Arbeiten nach den Prinzipien einer Lernwerkstatt. Die Lernwerkstatt ist ein materialreicher Lernort in dessen Zentrum eigenaktives Lernen sowie Lernen durch eigene Erfahrungen steht. Sie baut auf Erfahrungs- und Wissenspotential der Kunden und Kundinnen auf und ermöglicht individuelles Lernen in unterschiedlichen Sozialformen (Einzel-, Paar- oder Gruppenarbeit).

 

Ziele:

  • Übertritt in die Grundausbildung
  • Erhöhung der kommunikativen und sprachlichen Kompetenzen
  • Selbstständiges Lernen

 

zurück zum Ausbildungsverlauf für Erwachsene

Termine


Meine Chance 2019

Beginn: 11.04.2019 - 09:00